Skip to main content

Full text of "Manual: D26C997 SM PHILIPS"

See other formats







er es eee 


Sc, 
EA 


Ss 


SESS 


ES 


en 


sist 


Sos 


me 





HS 








8 








: 
va 
i: 
= 
: ‘ 
& 8 
; s 


os 


rates 





ate 





Sa: 





ee - 
< Renner nae passat ‘ 

7 i E : eer Premed gee 

os : E : s : _eseonoanssese oe 





Stina 


aE 
OSE 





ae 














saveneoreonsnetnd 





ON 





te mit Planquadrateinteilung 





2 here 


kungsse 


UC 





ar OS 
ee 


“cenecead® 


U429 
© ranean 
| 6 


Best 















e Bes emda ee - a i a ts ‘i ai. (gS Stans Se wnwe ee Z sy cntan 


ROW 4 encanta lia aappemenacnn matinee ets : . Ne ee cae ene ot eae ee eee SIA FR REE eo Z 2 by) tet Rates s e : - . c r 


” s, votes ° bt 2 5.284 5 : x : wae aad wre ot pees ate 





tap isaotiiceab yg ala pment cc 






#3 


- Spannband 


Bildrohren- 


hals 


Montagehinweis fiir Ablenkeinheit 


_ Markierung an 
Bildrohre 


Orientierungs- 
nase an AE 





Die Ablenk-Einheit wird mit Hilfe eines auf der Ruckseite angebrachten 
Spannbandes auf dem Bildréhrenhals befestigt. Dabei ist wie folgt vorzugehen: | 


1) Ablenk-Einheit auf den Bildréhrenhals schieben und so vor-ausrichten, 


daB die Orientierungsnase an der Ablenk-Einheit nach oben zeigt und mit 
| der Markierung an der Bildréhre tbereinstimmt. 


© Ablenk-Einheit dann gegen die .Pass-Auflagepunkte an der Bildrohre 
driicken und durch Drehen zum Einrasten bringen. Hierbei die Ablenk- 
Einheit in axialer Richtung auf die Pass-Auflagepunkte am Konus der 
Bildréhre driicken. Damit ist die Ablenk-Einheit radial und axial richtig 
positioniert. os : 


© Spannbandschraube ‘an der Ablenk-Einheit unter Beibehaltung des An- 
preBdruckes festziehen. Eine anschlieBende Einstellung der statischen 
Konvergenz, der Farbreinheit und der Rasterlage ist nicht erforderlich. 


3112 236 01132 5.79 BLL2 


Funktionsiibersicht fiir Fehlerdiagnose 


Netzteil 


U/EIn- 


Uberhub- 
kontakt 












Synchron.- 


VCR- ; 
Umschaltung Ox 


H orizontal- 
Synchron. 





Vertikal- 
Trennstufe Synchron., 





Leuchtdichte 


Horizontal- 
Ablenkun 












O/W-- 
Korrektur 


Vertikal- 
Ablenkung © 


R-Y 
G-Y 
B-Y 












Strahlstrom- 
Begrenzung 


Fehlersynthese fur Chassisfunktionen 


1. Fehlerdiagnose mit Hilfe des Bildschirms, des Tons und 
der Bedienungstasten. 

2. Lokalisierung der defekten Stufenfunktionen. 

3. Bei allen Farbfehlern unbedingt zuerst die S/W-Bildwie- 
dergabe priifen (Sattigungseinsteller () auf Minimum). 
Nur bei einwandfreiem S/W-Bild Farbfehlerdiagnose 
vornehmen. 

4. Modultausch oder Einzelreparatur. 


Fehlerdiagnose: | | 
In der Funktionsiibersicht ist die Gesamtfunktion des Chassis 


in einzelne funktionelle Stufen aufgeteilt und von bis 
durchnummeriert. Der Klartext und die Symbolik in den 
Kastchen kennzeichnen die gestdorte Chassisfunktion. 

So kénnen verschiedenartige Fehlererscheinungen direkt 
einer Funktionsstufe zugeordnet werden. Hat man die 
richtige Funktionsstufe als Fehlerquelle ermittelt, braucht 
das defekte Bauteil ausschlieBlich in dieser Stufe gesucht 
zu werden. Weist der Bildschirm z. B. eine Purpur-Einfarbung 
auf, so ist zur Unterscheidung, ob ein Farbart- oder Leucht- 
dichtefehler vorliegt, der Farbsattigungseinsteller () auf 


Minimum einzustellen. Bleibt die Einfarbung bestehen, so — 


ist der Fehler im Griin-Verstarker [6] zu suchen. 


Lokalisierung: | 

Das Gesamtschaltbild ist mit einem mehrfarbigen Raster 
hinterlegt. , 7 | 

Die Rasterflachen kennzeichnen die gleichen Funktions- 


stufen [1] bis wie in der Funktionsiibersicht. Die unter- 
schiedlichen Farben der Rasterflachen dienen zur besseren 
raumlichen Abgrenzung und Lesbarkeit. Sie kennzeichnen 
nicht den mechanischen Aufbau des Chassis. Zum Wieder- 
auffinden eines Bauteiles des Gesamtschaltbildes auf der 
Printplatte dienen die Lokatoren als farbige GroBbuchstaben. 
Ist die Rasterflache gleich einer mechanischen Einheit oder 
Printplatte (Modul), so bietet sich ein Austausch der gesam- 
ten Einheit an. | 


Modultausch oder Einzelreparatur: | 
Wesentliche Aspekte beim Austausch von kompletten Ein: 
heiten ist der Preis und die Verfiigbarkeit. Der service- 
freundliche Aufbau des Chassis bietet ein Modultausch an. 
Der Farb- und Leuchtdichteverstarker besteht z. B. aus den 
Funktionsstufen und [9] und ist auf einer Printplatte., 
untergebracht. Hier kénnte mit Hilfe der Einzelfunktionsdar- 
stellung (Schaltbild und Print) eine Fehlersuche bis hin zum 
einzelnen Bauelement wirtschaftlicher sein als ein Modul- 
tausch. : | 


















Kombibuchsen - 


Kontrastautomat 





Tieftonlautsprecher 


B02 $650 


Bestell-Nr.. 4812 212 27357 


Hochtonlautsprecher 


U940 


ao jn & fw 1h > oe 


14.2 31 1 
| re LL 3 
Grundplatte | 


F 31 __F34 
F32 | F33 £35 F36 


vet aAMEL LET. 
1f 27 3 2p) 3) 2] ty 3) 





Abstimmanzeige- 


Analogfunktions - Ausgabe Sender - Suchlauf 


-U681 


Bestell-Nr.. 4812 212 27354 


U 682 


Bestell - Nr.. 4812 212 27355 


Ju Horizontal = 
Zeiger -Umschaltung 
rot/griin 

Abst Anz. —~ 


rv Vertikal*— 


v1 V2 v3 v7 V8 G8 
- M6 | 
eOe! ie ak G841G83 6811 G82 
eEIaAd - LX €6 


SU 47) ty 2 3 — 44 3 24 1 1] 23 3 





LOS 


AFA-Nieder- 
voltstabili- 
sierung 


U 935 


ib Chassis K12i 





Abstimm -Voreinstellplatte 








Verdrahtungsplan Bedienteil - Chassis K12i 





—— aufw. Pp 
~* abw dq § 
Masse 
uTt712 


~—m=— SL 
—_—_ 


—_ (Anzeige 


Digitale 


Kontrollogik 


U 680 - 


Bestell-Nr..4812 212 27332 

: Anz. 
Ein/Aus 
—_ +12 


- 


Anzeige | 
” | 


Anz C12 
Steuerg. C13 


autom. Suchl.-Start i. Fernbedienung ~~ 


IR-Daten Kurzschluf8 bei Suchlauf — > 







richter 


U 540 





Bestell-Nr.:4812 212 27357 
Nahbedienungs - aie Veen 
Eingabe 


U944 







=—_— 











Netzkabel - 
Adapterplatte | 







Bestell-Nr.. 
4812 212 27363 





Uberhub- 
kontakt 


iyo 4 


220V~ 


Bestell-Nr.:2812 212 27361 —* 
Nahbedienung-Vorrang 


Netzsicherungsplatte 






A2 








— 
Dll 






Bestell-Nr.. 4812 212 27307 
Niedervoltnetzteil 





C2. 





Bestell-Nr.:4812 212 27358 
Stationsanzeige 





“@— Daten Anz. { 


U 920 a 






—=— (!) Anzeige 








Iw | 





teil - Chassis K12i 














4812 212 27357 


sreinstellplatte 


940 


a«— ([R-Daten 


+120 


—— aufw. PP | 


__ (Anzeige 


Digitale 


suchlauf Kontrollogik 


U 680 t- 


Bestell-Nr..4812 212 27332 


81 


2 212 27354 

Anz. 

Ein/Aus 
+12 


t 


Anzeige 
= | 


Anz 
Steuerg. 


autom. Suchl.-Start.u. Fernbedienung 


IR-Daten Kurzschlu# bei Suchltauf —» 


AFA-Nieder- 
voltstabili- 
sierung 


U 935 





U 540 





—_ 








Bestell-Nr.:4812 212 27357 
Nahbedienungs - 
Eingabe 


U944 








<—g— 


Netzkabel - 
Adapterplatte | 


i 


Bestell-Nr.. 
4812 212 27363 







Uberhub- 
. kontakt 







Bestell - Nr.:4812 212 27361 
Nahbedienung-Vorrang 


Netzsicherungsplatte 






- Bestell-Nr.. 4812 212 27307 | 
Niedervoltnetzteil 


Bestell-Nr.:4812 212 27358 
Stationsanzeige 


“— DatenAnz. F 


U920 te 





—=— (!) Anzeige 








See Sa aa eh NS ee a Ne es eh 





Automatischer 
Sendersuchlauf 


Nah-und 
FB -Anzeige 


ff 





IR -Empfdnger 


Nah- 
und 
IR- 


“Start 


| autom. Suchl.| 
5, a al uber Fernbed.] . 
cM ERECTA Ue ce 58 MAN cecqraale Glee a aire pc EM See teeetNin Rye Oa re Aad on Ree halberd 





™ 
@ 

/ <a 
fer 


> (|) EIN 


Uberhub - 
™@! kontakt 


Netzschalter 
Stations- | na 
auswahl ; 


OQ OQ 
1-10 11-20 Pi 


Stations- 


», 
a 


Stations- @ 


— wahl 


Zz 
| Uimechonuna 


VHF 1 | > VHF I 
VHF III | ‘ VHF III - 
UHF = —— UHF 
Abstimmung Eel Abstimmung 


T 


: R-Y 
Abstimm - > G-Y 
anzeige m Y Eintastg. 


a Y Austastg. 
aH 

Vv 

AFA +0 
aFBAS 


3112 236 01132 5.79 BI.3 





“amt Anzeige 7 














of USNS LSA SRE SE SER RTI ADSI REDNESS OE 


ceaiaine: 





Netziiberhubkontakt 


Netzkabel- 
Adapterplatte 


| N22 N42 
2 


220V~ 









220V~ 





Niedervoltnetzteil Q 












U940 0 «= fSeant y 7 : —— ETRE: pea = ol eee oad | 
Abstimm-) 1 “f)9: eis. bus! | : 3 . ———— | ome : 3 7 







ere  Stat.Abstimmung | BY : ‘ey 
—* T200ms a : sf = i, 2v 







Netz- — Nahbedienun , 
g 
schalter Vorrang=Netz- > 
sicherungsplatte R 






U 680 
Digitale 











me Pkt.17 Ue. 








A23 
Kontrollogik 


+124 “Ty 
Kontrast: be ee = 


U944 Nahbedienungseingabe 0 8 ass automat 






Pkt.1 U6. 









15 


Nahbedieng. Vorrg- 
Netzsicheru ul ngspl. 









.. Lé Start SL. 


errang: -Nete= | 
sei naan 


R — 


Lé Nahbedienung _ 
“Norrang:s 





U941 IR-Sender 


su schaltung 





1 2Station | 
HZAnalog - 









eae | dw Vorang 
Pkt1 von de : station. 1-10. 
U 681 yt : ee 


















U952 
IR-Empfanger QO 


10ms/Teil. 
ho 









| ‘Zeiger- “Ein"/ 
ote “Aus"=Schaltung 


SV Batt om . 4 ce | Po bea | C7 : oo. oe i = a ; ~ Sse 








= keine Daten— 








wes 0 (GaSe eee (OE a eingabe wahrend 
automat. Suchlauf j ss 






Bereichs- 
 umschaltung 






Ausschalt- 
verzogerung 






- Bereich oe ee ee _ one / . [Bar Ip. POR : = : 8 a : oe - x L 2 Sender 






. abwarts 







oa ——— 


_ Abstimmg. 11bit|_——¢ 


NO6 = L= 
“|U680f Autom@. 


“ES- Sender -  f& tC Te) ] oe : — ; a Tee we 


wAFA-aus” 
Kenn ung | 


bei Stationswahl: fg 


ee 


Pkt. 4 U582 





—  Umschaltung ~ 


__H& Schnellabst. 










‘500 ps/Teil. 12Vss,~ 
facalatall ( 





61 





Start , Automatischer Suchlauf” iiber FB 

















220V~ 
























Lif “Pure Lig 


| oe 
_ | Kontrast; 
| Einstetlg! 


. : = ee Vv t. ee 
max.=3,85V a L. ers _j| U585 







ee. : — : = i  ..'U 682 Auchibmanzsian. 
eT 200ms | = 7 fee | oy ae P  Analogfunktions- Ausgabe 


T200ms 
U940S 















% 








F439 V53 












U680_ : | OM Lie JAL Ee 2 Ge aaekee ————-)__ es eee eae ie : — sees 
Digitale Se : en min ; ae | ak is : Pkt.17 U680¢ 


Tr =100ps 










Kontrollogik 
K 





Song! | 











i) 


“a Tam 


| belies | ae oy od eee Tr TR=100ps 3 | : 2 ee : : Pa oe cs | Leuchta. : uae 
oak ; Verri coe ee a panrecpgegeray | ee mee Nec E LACE | re oe J — max.s 5,25V : ay Verst. | 





H2@Anzeige . § |. LeWAnzeige 






-. Ha station - 2 : aS ale v ¢ } 
ee Von ene | 6) eo Ls Station 1- 10. ae = 1 — a | ye 2 us20. 3 met tod | [_richter 
Netzsicherungsplatte_ 222 0 FEOF > | pe nS ame enteral | 


Grund- 12 
Anzeige platte = ot bilisierg. L 


N —20ps/Teil. 12Vss is ase eed 


ane a 





















rund 
nee Chassis K12i 
= Chassis K12 


~— [Btink-. 
schatter 





+13 20ys/Teil. 





: 20s/ Teil. 1 12Vss_ 5ms/Teil. 10Vss 





12Vss 





Planquadrate | 
A,BC,DEF tbisht | 


* Start.  Automatischer Suchiauf” uber | FE 
Regelspannungsumschaltung ee 


Pkt1 von 


° 
< 
ia _aasS 


Ss 


L55 as i 
a Synchr. i U 455 


61 = 
2 —— 


: $431 
Horiz. Trafo 


= 















Zeiger- "Ein"/ 
weave’ Sehaltung 


soy pi PH 
Zeigerposition 


picaichs = ‘i 
umschaltung : ; > 


Ausschalt-| _ 
verzégerung i: i i 


Zeigerlangenumschaltg. 












Freigabe wahrend 
Horizontal- ~Hinlauf 
2 Daten- i 
. wahrend 
Suchlauf 













Y~- Austastung L7 
1 “| 


yo U405 


L740 °oo—m: 






“Goreich S a Bana] - : P | : saten : : : Q oo 7. 7 ae 1 o¢ . G02 § V02 L 2 Sender 
der ae aren vette ce ones FE t abgest. 













Rot / Grin 


Abstimmg,. 
Zeiger-Umschaltg. 





2 gIl 
¢ mespeicher_ 


oe ee ee = eas : ‘ spannung © ; : : : 


U 430 





£ AFA ein" wahrend Suchlauf ee te oe : ee . SE oe Be U 535 
ee ce = SARA aust OP ee ae cere : ae a — : ——s 


ei Stationswahl: fg 














Pkt. 4 u682 












9 
ew Fo usso | "Ogos ! 
| 'Leucht.! 


7 
ze + eF 1 dichte- | 
C——| Demodul, L Verst. ef 


| 3 sf 
a aEer 62 
( &, a? 

> — 


Abstimmanzeige - 
Analogfunktions -Ausgabe 


i { | 
; ; L73" ; 
Griin= Korr. | G-Y_ 7 eee | 





Start ,, Automatischer Suchlauf” fiber FB 














sal ho | (Ber | 


; Li DS [PHiups | | Chassis K12i Ablenkstufen oo a i ; = ? aie AWO A OOD ED: 2 AONMF 
- | a — | 17 HIVE Lik427 =| 
[12] : as | 7 ‘ | ee | a , a: : a a eae : a ee emer amt . i os : ee Ge) Zus/Teit 280Vss ee oe ‘$495 sis eect Seas Us) Panay Sune ese ; oe [8] 











i Spe f i ai : ee = a ca 26 kV 


7 








i C4 
i D552, . BY407 Lo2 ane 


U540 NETZGLEICHRICHTER 














34 | 
R213 o—a~ Aquadag 


BE 202 tan AOR AL-ADLE JN a. | ar Cain geen U94 
Re BY407 : 16 U555 . - : : ee $220n Picpledbnctie 
) 7 


; : ee . . oS : |e C4 









B4 









N21 N41 C956. 





is 5201 S204 & 








47M 





Uberhub- 
Kontakt 


Niedervolt 
Netztrafo 








$093 









20. 221 


JU 548 SCHALTNETZTEIL 


R231 





U535b 
NIEDERVOLT 
STABILIS.. 










In 1201 


=n | . ; > TOA25810 








OF ae 
gf.) 


HAIR 204 
1H 12k BX 7O/ 
C3 







ie 185 | 
et 





7U405_ 
3 U410a 










R590: 
itr} 
22k 
82 


R539 f0k dy. 
Br 
a 






“SYNCHRONISATION 


Ba | , | @, 20ys/Tell. 10Vss 
EGE : : 


i 







= VERTIKAL-ABLENKUNG_ 






fF fet. 





im 48V 








Menage ene eee ee eee Ln Meir 


i 
G: 5ms/Teil.. 50Vss 



















qn 
ai 
oO 

ON 


ne 


















3 


TDA 2780 AQ 





[40] 5ms/Teil. 


58Vss 
= 






U94 


Xx | Vertikal 
OFS] Ablenk- 


| spulen 





7362 F356 
oo 327 









R353 
39 







b 
ces tanennesder nemcencynnonsonted, 


an 13U 450 u.5 U405 Jo. pe 


Tastimpuls | : : a | & oe ee \ 330 oy « (ae eter 


C347 HH] R362 - 
aie 









1H 560 


% AE 4 kein Service-Einsteller. 
_ Wird bei AE-Fertigung fest 
eingestelit. 











PHILIPS ey “ arene 7 _ Chassis K 12 i : FBAS-Ton-Signalverarbeitung 


os ok ioe on Se on TON 10 WwW 


IC 286. 
TDA 2790 : | 
= | TOA 26120 











= 308 : 


| nen Te Hi2k| 


7301 L_sqca0 , { i 
SS 547 R304 22 | Rao6td 


aa In | W8OkKEW gO. "4 
In fal abana ceetoe 


~-€323f | | | cfsor c|324. 


che (ee. Ix ag | Bb ace 
L 


cl302_ 229 clan 


ic1s5 I AoNeS ES4] U455 Us05 | { | : : 10 cH100 Tk OT | Sa : oo ee 
TCA7500 — ie See Cie LS by | E he ; ai raves 


10 9 5 
min 18V] min iSV. min 16V 
max 44VP maxi 45V max44V 


ee ee 


| 7) 20s/Teil. 6Vss 
ape Be 7 


E36 F2.. 
Stummschaltung. 


) 2s /Tel 12Vss__ ‘ iy, : oe 
fs is pose | Ba si 4 eds RING 


IC1101(a) 22k 
TDA 2771 


13450) 8 U455 3U4I0a 
Tast- Lu.M63: .... 
5) impuls 


e pe e 


a ‘te Ks ie | 


TDA 2560/N6- 
ps/Teil 2Vss | 


Steuerung 
Strahlstrom- 
Begrenzung 


Strahistrom- 
: praenind poe fee ee ee pe oe ot y ¢ eee | Begrenzung 
Strahlstr-Begr..J Ry 4 R cha | oo a a Le - ‘ie een, . dn by b7 
: oe pee ee Pgs ee foe a Et El a 


RIS |]R1127 eo ca D102 
33k es ae BZX73/ 


ae = 268 : 169° es : : | . aay 3 
= 220 ir. See 3 \ [55] 


‘ a : ‘e ey ; seek a ee = oe ; ae 7 oo : cea res 51, : . ' aL 5ms/Teil. 11Ves Sms/Teil avg Le 


max 5.V 


J. min ABV. 
max 4. 





3112 236 01132 5.79 BI.1